DGÄ
Wer Interesse an Ästhetik im deutschsprachigen Raum hat, ist eingeladen, Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Ästhetik zu werden. Die Gesellschaft fördert und vernetzt Aktivitäten in diesem Bereich. Sie ist keiner speziellen philosophischen Richtung verpflichtet, sondern widmet sich dem gesamten, in die Kunst-, Medien- und Kulturwissenschaften ausgreifenden Spektrum ästhetischer Theoriebildung.

Aktuell

internetversion_2020-12-31_8-32-45

Veranstaltung

The Workshop

26.bis28.01.2021

Investigations Into an Artistic-Political Format

ICI and Heizhaus/Uferstudios, Berlin

Details
MusikalischeBildungBugiel_2021-01-13_21-18-41

Neuerscheinung

Musikalische Bildung als Transformationsprozess

Zur Grundlegung einer Theorie

Lukas Bugiel

Bielefeld: Transcript 2021

HF17beinsteiner_2020-12-22_13-16-01

Neuerscheinung

Heideggers Philosophie der Medialität

Andreas Beinsteiner

Frankfurt am Main: Klostermann 2021

Veranstaltung

Ästhetik und Erkenntnis

13.bis15.07.2021

XI. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Ästhetik

Zürcher Hochschule der Künste Pfingstweidstr. 96 CH - 8031 Zürich

Veranstaltung

CoCo I: A New Covid-Reality?: Philosophy’s Voice In and For the Crisis

20.bis21.01.2021

Online-Konferenz

Veranstaltung

Film Philosophy Reloaded

23.01.2021

09bis18

NECS Workgroup Film-Philosophy

Online-Workshop

9783869623955-small

Neuerscheinung

Wir und die Anderen –

Visuelle Kultur zwischen Aneignung und Ausgrenzung

Anna Schober, Brigitte Hipfl (Hg.)

Köln: Herbert von Halem Verlag 2020

10034-small

Neuerscheinung

Pensar la imagen

Emmanuel Alloa (Hg.)

Santiago de Chile: Metales Pesados 2020

978-3-8260-7155-3

Neuerscheinung

Ort, Raum, Unendlichkeit

Aristoteles und Husserl auf dem Weg zu einer lebensweltlichen Raumerfahrung

Irene Breuer

Würzburg: Königshausen & Neumann 2020

17d8d5c5a30fc0e8ae4754aa83b9284f_2020-10-27_17-42-03

Neuerscheinung

Denken in Farbe

Zur Epistemologie des Malens

Ludger Schwarte

Berlin: August Verlag 2020

sthetischesSorgen_2020-11-16_17-34-06

Neuerscheinung

Ästhetisches Sorgen

Eine Theorie der Kunst

Christian Zürner

Bielefeld: transcript 2020

6006390_Cover-klein

Neuerscheinung

Abschied von Morrissey

Ein Essay über Kunst und Moral

Volkmar Mühleis

Oberhausen: Athena 2020

Cover-small

Neuerscheinung

Journal Phänomenologie 53/2020, Schwerpunkt: Poesie

Jörg Sternagel, Selin Gerlek (Hg.)

Wien: 2020

Cover_2020-10-26_17-34-57

Neuerscheinung

Ethik der Alterität

Aisthetik der Existenz

Jörg Sternagel

Wien: Passagen Verlag 2020

U1Schuermann6774-8RGB150dpi_2020-09-29_21-28-54

Neuerscheinung

Rechtsästhetik in rechtsphilosophischer Absicht

Untersuchungen zu Formen und Wahrnehmungen des Rechts

Eva Schürmann, Levno von Plato (Hg.)

Baden-Baden: Nomos Verlag 2020

Coverhq9783770564057-sq_2020-09-25_12-38-02

Neuerscheinung

Auf dem Weg zur Philosophie

Friedrich Nietzsche schreibt «Der Wanderer und sein Schatten»

Tobias Brücker

Paderborn: Fink Verlag 2020

RR128ArnoldBlumenberg_2020-09-25_11-44-52

Neuerscheinung

Die Architektur der Lebenswelt

Entwürfe nach der philosophischen Anthropologie Hans Blumenbergs

Florian Arnold

Frankfurt am Main: Vittorio Klostermann 2020