DGÄ
Wer Interesse an Ästhetik im deutschsprachigen Raum hat, ist eingeladen, Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Ästhetik zu werden. Die Gesellschaft fördert und vernetzt Aktivitäten in diesem Bereich. Sie ist keiner speziellen philosophischen Richtung verpflichtet, sondern widmet sich dem gesamten, in die Kunst-, Medien- und Kulturwissenschaften ausgreifenden Spektrum ästhetischer Theoriebildung.

Aktuell

poster_A3-klein

Veranstaltung

Ästhetik und Erkenntnis

13.bis15.07.2021

XI. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Ästhetik

image001Kopie_2021-06-16_21-40-40

Neuerscheinung

La imagen diáfana

Fenomenologia de los medios visuales

Emmanuel Alloa

Santiago de Chile: metales pesados 2021

Robert Barry Cover

Neuerscheinung

Robert Barry

Materialität und Konzeptkunst

Birgit Eusterschulte

Paderborn: Wilhelm Fink Verlag 2021

ATcoverOK_2021-06-14_9-40-45

Neuerscheinung

After Taste

Critique of Insufficient Reason Berlin: 2021 Verlagsinformationen

Slavko Kacunko

Berlin: Tolino / Logos 2021

Titel-final-Phantasmagorieweb-1_2021-06-08_8-28-10

Neuerscheinung

Benjamins Phantasmagorie

Wahrnehmung am Leitfaden der Technik

Christine Blättler

Berlin: DEJAVU e.V. 2021

Collenberg-PlotnikovBernadetteHrsgDieAllgemeineKunstwissenschaft1906-1943-Grundlagentexte_2021-06-04_17-56-49

Neuerscheinung

Zeitschrift für Ästhetik und Allgemeine Kunstwissenschaft

Die Allgemeine Kunstwissenschaft (1906-1943). Max Dessoir – Emil Utitz – August Schmarsow – Richard Hamann – Edgar Wind. Grundlagentexte

Bernadette Collenberg-Plotnikov (Hg.)

Hamburg: Felix Meiner 2021

Collenberg-PlotnikovBernadetteDieAllgemeineKunstwissenschaft1906-1943_2021-06-04_17-54-20

Neuerscheinung

Zeitschrift für Ästhetik und Allgemeine Kunstwissenschaft

Die Allgemeine Kunstwissenschaft (1906-1943). Idee – Institution – Kontext

Bernadette Collenberg-Plotnikov (Hg.)

Hamburg: Felix Meiner 2021

getimage_2021-06-04_19-25-24

Neuerscheinung

Zauber des Dunklen

Adornos "Ästhetische Theorie" in Kontexten. Kommentare

Jürgen & Andrea Naeher-Zeiffer

Würzburg: Königshausen & Neumann 2021

GoodbyeToMorrisseyCoverFront_small

Neuerscheinung

Goodbye to Morrissey

An Essay on Art and Morals

Volkmar Mühleis

Gent: Grafische Cel 2021

ReVue-Mamagzin-fuer-Fotografie-und-Wahrnehmung-web_2021-05-28_8-24-46

Neuerscheinung

ReVue

Magazin für Fotografie und Wahrnehmung

DEJAVU Gesellschaft für Fotografie und Wahrnehmung (Hg.)

Berlin: DEJAVU e.V. 2021

Gomez Diaphanes

Neuerscheinung

Performing Human Rights

Contested Amnesia and Aesthetic Practices in the Global South

Liliana Gómez

Zürich: diaphanes 2021

RPAweb_2021-05-17_9-48-17

Neuerscheinung

Dimensions. Journal of Architectural Knowledge

Issue 01/2021, Research Perspectives in Architecture

Katharina Voigt, Uta Graff, Ferdinand Ludwig (Hg.)

Bielefeld: transcript Verlag 2021

Busch-Aesthetisch-Spekulativ

Neuerscheinung

Das Ästhetisch-Spekulative

Kathrin Busch, Georg Dickmann, Maja Figge, Felix Laubscher (Hg.)

Paderborn: Brill | Wilhelm Fink 2021

coverissue3enUS_2021-05-04_15-25-31

Neuerscheinung

Post-Apocalyptic Amazement: Aesthetics and Historical Consciousness in the Natural Contract

Technophany. A Journal for Philosophy and Technology

Toni Hildebrandt / A. Dunker, Ch. Huang, Y. Hui, P. Lemmens, A. Longo, P. Reed, D. Ross (Hg.)

Hong Kong: Technophany – Research Network For Philosophy and Technology 2021

200415_GRAMA_banner_uni-vortrag_v03

Veranstaltung

Vortragsreihe Medienanthropologie

22.04.bis08.07.2021

Bauhaus-Universität Weimar (Online)

Details
Kritik-des-Individuums_2021-04-19_19-15-13

Neuerscheinung

Kritik des Individuums

Michaela Ott

Wien: Turia + Kant 2021

Cover

Neuerscheinung

Kritik der Perspektive

Dominique Laleg

Zürich, Berlin: Diaphanes 2021

Cover_2021-04-02_18-13-21

Neuerscheinung

Das Begräbnis des Philosophen

Eine Novelle

Volkmar Mühleis

Freiburg i.B.: Karl Alber Verlag 2021

oehm_20_978-3-8260-7301-4.indd

Neuerscheinung

Was gibt es in der Kunst zu ’verstehen’?

Rigorose Reflexionen zum Kunstbegriff

Stefan Oehm

Würzburg: Königshausen & Neumann 2021

Bildschirmfoto2021-03-26um220229_2021-03-26_22-33-45

Neuerscheinung

Being and Film

A Fictive Ontology of Film in Tarkovsky’s Solaris

Christine Reeh-Peters

Newcastle upon Tyne: Cambridge Scholars Publishing 2021

9783837656107fPzXHbtqn92QQ1280x1280_2021-03-21_15-55-14

Neuerscheinung

Form, Funktion und Freiheit

Über die ästhetisch-politische Dimension des Designs

Felix Kosok

Bielefeld: Transcript 2021